ein Versuch

Ich möchte einen Quilt aus 4 solchen Teilen nähen. Eventuell die schwarzen Linien weglassen.

Advertisements

2 comments on “ein Versuch

  1. Steffi says:

    Hallo Elisabeth,
    Wien wäre schon eine Reise wert…
    ich würde die schwarzen Linien nicht weglassen, es wirkt jedes Teil einzeln durch das Schwarz und doch verbindet es alle Teile miteinander..
    zauberschönes Weekend…
    herzlichst Steffi

  2. bimakra says:

    Hallo, vielen Dank für deinen netten Kommentar in meinem Blog. Wie ich lese hattest du auch vor kurzem Geburtstag, herzlichen Glückwunsch nachträglich und alles Liebe und Gute. Die schwarzen Linien solltest du unbedingt beibehalten finde ich, diese verleihen dem Block “Ausdruck”. Ich glaube ansonsten würde er sehr fad wirken. Bin gespannt auf das Ergebnis.
    Liebe Grüsse aus DK
    Birte

Thank you for leaving a comment. I love to read your thoughts on my posts and I do try to respond, sometimes though life gets in the way.

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s