Quilten in der Öffentlichkeit

14 bis 18 Uhr

Wallensteinstraße 44

Nachbarschaftsaktivität

19.06.2010
Quilting and Knitting in Public-Day

„Lebendige Wallensteinstraße“ unterstützt Brustkrebspatientinnen

Herzkissen

Herzkissen

Die Quilt-Gruppe der Lebendigen Wallensteinstraße, die sich aus einer Nachbarschaftsaktivität im K7 entwickelt hat, nimmt auch heuer wieder am internationalen Quilting and Knitting in Public-Day teil.

Im Lokal zur Zwischennutzung Wallensteinstraße 44 werden QuilterInnen so genannte „Herzpölster“ nähen und füllen. Diese speziell geformten Pölster finden bei der Nachbehandlung von Brustkrebspatientinnen Verwendung.

Die fertigen Pölster werden der Selbsthilfegruppe „Mamma Mia“ aus dem Krankenhaus Rudolfstiftung und der Brustambulanz des Kaiserin-Elisabeth-Spitals gespendet.

One comment on “Quilten in der Öffentlichkeit

  1. sibylle says:

    Servus Elisabeth!
    Super dass ihr eine konkrete Einrichtung für die Herzkissen habt, viel Spass beim Quip-Day, den wir im Salzkammergut begehen werden, LG sibylle

Thank you for leaving a comment. I love to read your thoughts on my posts and I do try to respond, sometimes though life gets in the way.

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s